Italienisch lernen in Florenz beim Centro Machiavelli

Florenz, die Hauptstadt der Toskana...
Brücken über den Arno

...liegt am Fluss Arno und hat ca. 382.000 Einwohner. Auf Grund seiner kulturellen Bedeutung wird Florenz auch gelegentlich als das italienische Athen bezeichnet.

Die historische Altstadt von Florenz ist für seine zahllosen Bauten aus der Zeit des 15. und 16. Jahrhunderts weltbekannt und gehört seit 1982 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Die bekanntesten Bauwerke sind der Dom Santa Maria del Fiore, der Palazzo Vecchio, die Uffizien sowie die Ponte Vecchio.

Das Centro Machiavelli: Sprach- und Kulturzentrum für Ausländer...
Italienisch lernen in Kleingruppen

...ist 1978 in Form einer Kooperative von Lehrern entstanden, als Antwort auf das wachsende Interesse überall auf der Welt für die italienische Sprache und Kultur.

Die Schule liegt in der Altstadt von Florenz in Santo Spirito, dem Viertel der Handwerker und Künstler, das von den Touristenmassen verschont geblieben ist und seine wirtschaftlichen und sozialen Charakteristiken bewahrt hat.

Das Schulgebäude befindet sich an der Piazza Santo Spirito, einem der schönsten Plätze der Stadt, der mit seinen Bars im Freien, dem kleinen Markt, seinen Läden und Restaurants ein beliebter Treffpunkt der Florentiner ist und den Studenten Möglichkeiten zum Kennenlernen bietet.

weiter zu den Italienischkursen

Ponte Vecchio
Florenz Eingang der Sprachschule
Centro Machiavelli
Blick über Florenz Blick über die Stadt Der Dom von Florenz Der Dom von Florenz Piazza
Allgemeine Infos Italienischkurse Unterkunft Freizeit & Kultur Termine & PreiseAnmeldung Italienisch lernen bei Machiavelli Firenze
kontaktagb